Die Moselbahn

Die Moselbahn

Normaler Preis
€19,99
Sonderpreis
€19,99
translation missing: de.products.product.unit_price_label
translation missing: de.general.accessibility.unit_price_separator 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Von 1903 bis 1968 verband die Mosel(tal)bahn auf 102 Kilometern die idyllisch zwischen Fluss und Weinbergen gelegenen Ortschaften entlang der Mittelmosel. Was gab es Schöneres, als nach einer ausgiebigen Weinprobe mit dem „Saufbähnchen“ beschwingt durchs wunderschöne Moseltal zu gleiten?
Nach seinem erfolgreichen Bildband »Die Moseltalbahn. Das „Saufbähnchen“« präsentiert der profunde Eisenbahnkenner und Erfolgsautor Karl-Josef Gilles nun die langersehente Fortsetzung. Mit 160 bislang größtenteils unveröffentlichten Fotografien lässt er den Neuanfang nach dem Krieg und die Wirtschaftswunderjahre auf der Moseltalbahn wiederauferstehen. Der Leser erinnert sich an das Läuten und Pfeifen der Bahn, an malerische Bahnhöfe, imposante Viadukte und einzigartige Fahrzeuge, die heute größtenteils in Vergessenheit geraten sind.
Dieser Bildband lädt ein zu einer nostalgischen Fahrt mit der Moselbahn und lässt nicht nur Bahnfreunde erahnen, welch reizvolles Transportmittel dem Moseltal mit dem „Saufbähnchen“ für immer verloren gegangen ist. Ein echtes Schatzkästlein für Eisenbahn- und Moselfans.